Blog Posts

Katze!!!

Katze: Titti / Foto: Allsvartur.de

Falls von euch zufällig jemand auf die Idee kommt, den ALT-Tag des Bildes zu diesem Blog zu lesen oder sich die Seite im Quelltext anzuschauen, so sei ihm/ihr gesagt, dass ich mir den Namen dieser Katze nicht ausgesucht habe. 🙂 Es ist auch nicht meine Katze, sondern die Katze eines meiner Fotomodels, die ich bei einem meiner letzten Shootings auch zusammen (also Katze und Model) fotografiert habe. Jedenfalls finde ich den Namen schon recht ulkig. Meine Katze ist das jedenfalls

Weiterlesen

Weisheit des Buddha

Buddha im Gras

Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt. Buddha (Siddhartha Gautama) Deshalb muss man auf seine Gedanken achten, denn sie gehen vielen unserer Taten voran oder verhindern die guten Taten, die dann ungetan bleiben. Viel zu oft erwische ich mich selbst dabei, dass ich mich von mir selbst in die Irre führen und ich mich durch negative Gedanken beeinflussen lasse. Das ist sehr schade, denn in Wahrheit stehe

Weiterlesen

Läbrkäswegga

Warmer Leberkäse im Brötchen

Absolut nicht kharmafrei, aber für mich als Schwabe einfach nach wie vor unwiderstehlich und von meiner lieben Schwester bei ihrem letzten Besuch aus Süddeutschland mitgebracht: Leberkäse zum selbst Aufbacken. Ich meine anständigen, richtigen Leberkäse, der seinen Namen auch verdient… Nicht das Zeug, was man hier im Hamm irgendwo als „Leberkäse“ (zumeist ist das dann auch noch „feiner“ Leberkäse, statt „grober“) unter die Nase gehalten bekommt und das ich meist nur mit geschlossenen Augen oder Unmengen von Ketchup genießen kann. Was

Weiterlesen

Ein Mann namens Ove (Filmtipp)

Ich gebe gerne zu, dass der Skandinavische Film allgemein zu meinen bevorzugten Genres gehört. Diesen Filmen ist einfach etwas zu eigen, was man im Deutschen Film oft und natürlich erst recht in den gut finanzierten US-Amerikanischen Filmen vergeblich sucht…. und dabei weiß ich gar nicht so genau, wie ich das beschreiben soll. Es geht einfach darum, dass auch die ganz kleinen Dinge und das, was man als alltäglich abtut, Potential für Geschichten haben können, die man dann vielleicht nicht „groß“

Weiterlesen

Elling (Filmtipp)

Von allen Filmen, die mir wirklich gut gefallen, würde es mir schwer fallen eine Art Hitliste zu erstellen. Viele Filme sind auf ihre ganz eigene Art schön und ich wüsste nicht, nach welchen Kriterien ich sie ordnen sollte. Immerhin sind es nicht nur Fragen die Story betreffend oder das Genre, sondern eben auch die Gefühle, die so ein Film transportiert und auslöst. Zugegeben, der Trailer gibt nicht viel her. Man findet eben auch 15 Jahre nach Erscheinungsdatum kaum noch echte

Weiterlesen

Site Footer