Blog Posts

Maximaler Minimal

Ja, Freunde – ich gebe es zu… bei diesem Video werde ich immer gleichzeitig neidisch und sentimental, denn es erinnert mich an die Zeit, in der ich selbst auch noch eine ähnliche Figur hatte und mich zur Musik sicher passender (und vor allem ausdauernder) bewegen konnte als heute. Lang, lang, laaaaang ist das her und auch wenn die Themen „Figur“ und „Gewicht“ sich natürlich gnadenlos und knallhart immer auf das Thema „innerer Schweinehund“ reduzieren lassen (denn letztlich ist das alles,

Weiterlesen

Kirschblüten – Hanami

„Kirschblüten – Hanami“ heißt diese deutsche Produktion…. oh je… ein Deutscher Film… dachte auch ich. Noch dazu beginnt dieser Film in der tiefsten süddeutschen Pampa mit Eindrücken, wie man sie eher in einer Heimat-TV-Produktion des Bayerischen Fernsehens erwarten würde…. und Japan (das man schon der Bilder auf dem Cover wegen erwartet) lässt und lässt und lässt sich lange Zeit im Film einfach nicht blicken. Bei guten Filmen (das heißt: bei Filmen, die mir gefallen) will ich nicht spoilern. Wer sich

Weiterlesen

Die Götter koksen

Wolkenbild über Hamm

Auf dem Weg zur Arbeit habe ich gestern am frühen Morgen dieses Wolkenbild aufgenommen. Also ich weiß wirklich nicht… bin ich der Einzige, der vermutet, dass es irgendwo da oben vielleicht doch ein paar ganz gewaltige Koksnasen gibt oder leide ich einfach unter falschen Bildassoziationen? Wenn Du beim Lesen dieses Textes (oder vielmehr beim Betrachten des Bildes) nun nicht einmal im Ansatz weißt, das mit diesem Bild zu tun haben soll, dann mach dir keine Sorgen. Das ist dann in

Weiterlesen

Der Anfang

ich-blogge.de Logo

Ehrlich gesagt lese ich nicht viele Blogs. Aktuell verfolge ich sogar überhaupt keinen Blog wirklich gewissenhaft. Ja, schon… früher mal, da war das anders. Da hatte ich noch Zeit das zu tun und es gab wenig andere Interessen, die mit meinen Surfzeiten im Internet konkurrierten. Heute ist das anders. Dabei ist es gar nicht mal der Job oder die Freundin (wieder einmal interessante Reihenfolge, die sich beim spontanen Schreiben offenbart – „typisch Deutsch“ könnte man sagen), die mir die Zeit

Weiterlesen

Site Footer