Was erlebt man über LCD?

Manchmal, wenn ich mir Aufnahmen oder Übertragungen von Konzerten und anderen Events anschaue, fällt mir immer wieder auf, wieviele Smartphones im Publikum über die Köpfe erhoben zu sehen sind. Es gibt wohl einfach sehr viele Menschen, die sich eher die ganze Zeit über darauf zu konzentrieren scheinen, auf ihre Displays zu schauen, damit das Bild auch schön wakelfrei im Fokus bleibt… … und ich frage mich: Erleben diese Menschen diesen Moment eigentlich noch wirklich? Wenn sie nur auf ihre LCD-Displays

Weiterlesen

Woran man merkt, dass man alt wird…

Zugstrecke

Sonntagmorgen, 06:47 Uhr und schon hat man wieder die erste Alter-Sack-Klatsche kassiert….  Ich weiß nicht, in letzter Zeit häuft sich das irgendwie stark oder kommt mir das nur so vor? Ich weiß noch, wann ich mich zum ersten Mal wirklich alt gefühlt habe. Das muss vor 10 oder 11 Jahren gewesen sein als ich mal die Tagesschau schaute. Früher, als ich noch ein Kind war, waren die Tanten in der Tagesschau, die die Nachrichten vom Blatt gelesen haben, in meiner

Weiterlesen

Mayday… maybe one day

Seit sage und schreibe 25 Jahren gibt es nun die Mayday schon… Kinders, wie die Zeit vergeht… Und seltsam ist es, wie das Leben so spielt…. Früher, als ich noch in Süddeutschland gewohnt habe, hatte ich immer den Plan beim nächsten Mal die Mayday zu besuchen. Ich meine, ich hab mehr als einmal die Love Parade in Berlin erlebt, die Street Parade in Zürich damals und auch den Union Move in München (falls es den überhaupt noch gibt), aber auf

Weiterlesen

Coole Musik von cooler Lady

Fragt mich nicht wie, aber auf der Suche nach Informationen über den Volksstamm der Sueben (meine Vorfahren) bin ich – ich weiß nicht wie – in Youtube zufällig auf die Live-Mix-Clips von Lady Waks gestoßen. Cooler Sound und sehr cooler Mix, das muss ich wirklich sagen! Hört da mal rein, wenn ihr elektronische Musik allgemein gerne hört! Normalerweise ist Breakbeat & Co. dabei nicht mein bevorzugtes Genre, aber die Lady bringt es ganz gut rüber, finde ich…. OK, dass sie

Weiterlesen

Die verlixte Sache mit dem Schlag

Schimpft mich ruhig “altmodisch” oder schimpft mich “von gestern” oder von mir aus auch als “in den 90ern hängengeblieben”, aber ich mag keine Jeanshosen ohne Schlag. Damals, zum Millienium meine ich, gab es jede Menge Jeanshosen mit echt coolen Schnitten, die super gepasst haben, gerade wenn man (wie ich) gerne mal etwas klobigere Schuhe trug. Damals trug ich zum Beispiel sehr gerne Etnies oder vergleichbare Marken und davon gerne die echt größeren Modelle, die so in Richtung der heutigen Skater-Modelle

Weiterlesen

Site Footer