Ein Kerl will seinen Blog schreiben. Was dann passiert ist unglaublich…

Sinnloses und Fakes in Facebook

Kennt ihr solche Überschriften, die stets mit Worten wie “Seine Reaktion war völlig unerwartet!” oder “Was dann passiert ist kaum zu glauben!” enden und die so häufig über irgendwelchen Facebook-Beiträgen, die Links zu Video-Inhalten auf irgendwelchen Seiten beinhalten, stehen? Mir geht diese Art von publikumsheischenden Titel unheimlich auf den Nerv und deshalb klicke ich ganz bewusst solche Beiträge nicht an. Eine so offensichtliche Masche, mit künstlich erzeugter emotionaler Neugier Besucher anzulocken… da würde ich mir wie Klickvieh vorkommen, wenn ich

Weiterlesen

Woran man merkt, dass man alt wird…

Zugstrecke

Sonntagmorgen, 06:47 Uhr und schon hat man wieder die erste Alter-Sack-Klatsche kassiert….  Ich weiß nicht, in letzter Zeit häuft sich das irgendwie stark oder kommt mir das nur so vor? Ich weiß noch, wann ich mich zum ersten Mal wirklich alt gefühlt habe. Das muss vor 10 oder 11 Jahren gewesen sein als ich mal die Tagesschau schaute. Früher, als ich noch ein Kind war, waren die Tanten in der Tagesschau, die die Nachrichten vom Blatt gelesen haben, in meiner

Weiterlesen

Warum mich englische Vornamen kreuzweise können

Kill John / Kill Bill

Das ist Oliver. Oliver hat auch einen im englischsprachigen Raum verwendeten Vornamen. Oliver könnte also auch einfach so ein Strichmännchen-Bild zeichnen und irgendeinen Mist, mit dem aufgrund seiner eigenen geistigen Unfähigkeit nicht klarkommt, draufschreiben und dann verkünden: “Oliver macht das nicht. Oliver ist schlau. Sei wie Oliver”. ABER ER TUT ES NICHT! Selbst wenn ihr nur pro forma einen Facebook-Account habt in den ihr nur alle paar Wochen mal einloggt, werdet ihr bestimmt schon die Schwemme an schwarz auf weiß

Weiterlesen

Lokale Gemeinschaften in Facebook – Sinn und Unsinn

Teddybär

Das ich mich vor Sozialen Netzwerken (wie zum Beispiel Facebook) nicht scheue müsste vielen klar sein die diesen Beitrag lesen – immerhin bewerbe ich nicht nur meine Fotografie, sondern auch diesen noch recht neuen Blog dort. Entgegen den alles dramatisierenden Unkenrufern sehe ich in Sozialen Netzwerken mehr Chancen als Risiken, was aber auch auf den Einzelfall (das heißt auf den jeweiligen Nutzer) ankommt und dabei in der Hauptsache darauf, ob und welche privaten Informationen dieser in das Netz gibt. Es

Weiterlesen

Bin ich ein Plüsch-Nazi? :)

Mein Teddybär

Entschuldigt Leute, dieser Beitrag wird echt albern… aber auf manche Menschen kann man einfach beim besten Willen nicht ernsthaft reagieren, weil sie einfach so dermaßen himmelschreiend wunderlich sind, dass man ihnen nur noch lauthals lachend begegnen kann. Zunächst aber doch ein ernsthafter Absatz, der die Vorgeschichte darlegen soll: In diesem Beitrag mit dem Titel “Refugees welcome?” habe ich mich darüber geäußert, dass ich Teddybär-Wurf-Aktionen auf Bahnhöfen unter dem Abträllern von “Wällkamm” für bloßes banales Schauwerk (bestenfalls zur Selbstdarstellung) halte. In

Weiterlesen

Site Footer