Das Warten auf den Sommer

Teddybär am Fenster

Kaum ist der Januar Geschichte, wartet schon alles auf den Sommer. So oft, wie ich dieser Tage schon sinngemäß gehört habe (von Männlein und Weiblein wohlgemerkt), dass sie sich dies und jenes zu essen verkneifen, weil sie auf ihre Sommer-Figur Rücksicht nehmen müssen, habe ich das sonst in den letzten Monaten nie gehört. Ich bin übrigens der festen Überzeugung dass es kaum was bringt sich punktuell dies oder jenes zu verkneifen. Sowas tut nur in der jeweiligen Situation weh, weil

Weiterlesen

Die neue Ernährung 2.0

Seit meinem unschönen Krankenhaus-Aufenthalt vor fast zwei Monaten habe ich meine Ernährungsgewohnheiten umgestellt, denn ich will mir sowas (was mir innerhalb der letzten 5 Jahre nun schon zum zweiten Mal sehr schmerzhaft wiederfahren war) zukünftig unbedingt vermeiden. Heute hatte ich dabei ein “Aha-Erlebnis”. Normalerweise ist Freitag der einzige Tag in der Woche, in der ich mir noch ausnahmsweise mal eine 0,33l Flasche Limonade gönne. Dies erledige ich eigentlich in der Firma beim Frühstück in der Kantine, doch heute hab ich

Weiterlesen

Site Footer