Die digitalen Flüche des Alltags

Termin-Erinnerung im Handy

Toll ist es geworden mit unserer Technik. Alles ist automatisch. Inzwischen, so habe ich erfahren, gibt es sogar schon Kochmaschinen, welche die Zutaten automatisch im Internet bestellen und Sex-Spielzeug für Fernbeziehungen (für die sensiblen Bereiche von IHR und IHM) welches per WLAN und Internet verbunden werden und sozusagen interaktiv benutzt werden kann. Auch wenn ich in vielerlei Hinsicht natürlich auch angenehmen Seiten unseres technologischen Fortschritts nutze (immerhin bin ich z.B. digitaler Fotograf, Internetmensch usw.), versuche ich doch kritisch zu sein,

Weiterlesen

Ich bin ja so Japan!

Musikkassetten (MC)

Heute bin ich dank noch immer vorhandenen Bauchschmerzen wieder weit vor 07:00 Uhr aus den Federn und habe den frühen Sonntagmorgen damit verbracht ein wenig im Internet zu surfen. Dabei habe ich in der ARD Mediathek einen interessanten und sicherlich nicht ganz ohne Augenzwinkern zu lesenden (bzw. anzuschauenden) Beitrag über das “Low Tech” Land Japan gesehen. Link zum Bericht mit Videostream: http://www.tagesschau.de/ausland/japan-technologie-weltspiegel-101.html (Quelle: ARD Mediathek) Darin wird berichtet, wie viele als total überalterte Technologien in Japan als noch absolut alltags

Weiterlesen

Pokegotchi, Tamamon und mieses Kharma

Nicht ärgern..

Ist ja mal wieder klar: ausgerechnet zum Just Love Festival, das ich an diesem Wochenenende in der Nähe von Wiesbaden besuchen wollte, fängt mein sonst so zuverlässiges kleines Autolein an Probleme zu machen und mein Fuß (einen Bericht dazu bleibe ich erst noch schuldig) schmerzt aufgrund der Schiene, die ich seit einer knappen Woche zu tragen habe, dermaßen heftig, dass es mich heute schon um den Schlaf gebracht hat und ich mir kaum vorstellen kann, wie ich das einen Tag

Weiterlesen

Wah! Kopfhörer!

Irgendwo habe ich mal gelesen, dass die Nase und die Ohren immer weiter wachsen würden. Im Gegensatz zu den Knochen, aus denen unser Skelett besteht, sollen Nase und Ohren aus Knorpel existieren und Knorpel sollen wohl (im Gegensatz zum Skelett) mit zunehmenden Alter nicht abbauen, sondern wachsen. Das wäre der Grund, wieso insbesondere bei alten Menschen die Nase und die Ohren im Verhältnis zum Kopf relativ größ wären. Keine Ahnung, ob das wirklich stimmt oder ob das nur einer der

Weiterlesen

Endlich passenden Handy-Tarif gefunden

Es hat ein wenig gedauert, aber jetzt hab ich doch noch den passenden Handytarif für mich gefunden. Obwohl ich mich als absoluter Wenigtelefonierer seither bei Klarmobil eigentlich gut aufgehoben gefühlt habe, bin ich nun doch zum Anbieter Smartmobil gewechselt. Bei Klarmobil hatte ich den Tarif “Handy-Spar-Tarif”. Der große Vorteil ist, ich zahle keinerlei Grundgebühr. Dafür wird aber jede Minute und SMS mit einem Preis ab 9 Cent berechnet und jedes MB Daten mit 49 Cent. Da ich doch mehr Daten

Weiterlesen

Site Footer