Die digitalen Flüche des Alltags

Termin-Erinnerung im Handy

Toll ist es geworden mit unserer Technik. Alles ist automatisch. Inzwischen, so habe ich erfahren, gibt es sogar schon Kochmaschinen, welche die Zutaten automatisch im Internet bestellen und Sex-Spielzeug für Fernbeziehungen (für die sensiblen Bereiche von IHR und IHM) welches per WLAN und Internet verbunden werden und sozusagen interaktiv benutzt werden kann. Auch wenn ich in vielerlei Hinsicht natürlich auch angenehmen Seiten unseres technologischen Fortschritts nutze (immerhin bin ich z.B. digitaler Fotograf, Internetmensch usw.), versuche ich doch kritisch zu sein,

Weiterlesen

Haltet mich ruhig für albern

Vegetarische Burger

Ich beschäftige mich schon eine ganze Weile mit dem Gedanken aufzuhören Fleisch zu essen. Hier im Blog habe ich in der letzten Zeit öfter mal das Thema anklingen lassen, wenn ich eher augenzwinkernd von nicht gerade karmafreien Genüssen erzählt habe. Seit dem 01. Oktober mache ich nun Ernst uns habe seither kein Fleisch mehr gegessen. Schwer ist das im Grunde nicht wirklich, es ist nur sehr ungewohnt. Ich muss sehr gut aufpassen nicht in alte Gewohnheiten zu verfallen, weil ich

Weiterlesen

Läbrkäswegga

Warmer Leberkäse im Brötchen

Absolut nicht karmafrei, aber für mich als Schwabe einfach nach wie vor unwiderstehlich und von meiner lieben Schwester bei ihrem letzten Besuch aus Süddeutschland mitgebracht: Leberkäse zum selbst Aufbacken. Ich meine anständigen, richtigen Leberkäse, der seinen Namen auch verdient… Nicht das Zeug, was man hier im Hamm irgendwo als “Leberkäse” (zumeist ist das dann auch noch “feiner” Leberkäse, statt “grober”) unter die Nase gehalten bekommt und das ich meist nur mit geschlossenen Augen oder Unmengen von Ketchup genießen kann. Was

Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch, Torte!

Wer hätte das gedacht, dass die “Schwarzwälder Kirschtorte” gar nicht aus dem Schwarzwald stammt? So habe ich das diese Woche bei meinem frühmorgendlichen Blick in die Online-Nachrichten gelesen. Vor genau 100 Jahren und 2 Tagen soll die erste Schwarzwälder Kirschtorte das Licht der Welt erblickt haben… wohl aber nicht für besonders lange Zeit, wenn die damals schon so gut geschmeckt hat, wie ich sie kenne. Heute möchte ich diesem süßen Stück tortengewordene Verführung zum Anlass ihres 100jährigen Geburtstags ein paar

Weiterlesen

Zum Heulen: Zwiebelsaft als Hustenlöser

Hardware für die Zwiebelhustensaft-Herstellung

Seit einigen Wochen plagt mich nun schon ein seltsamer Hustenreiz, der einfach nicht ganz verschwinden will. Das ist an sich betrachtet schon sehr seltsam, denn ich bin sehr selten wirklich krank und umso seltener das auch noch für längere Zeit. Ich habe auch das ungute Gefühl, dass dieser Hustenreiz von der Klimaanlage meines Autos verursacht wird. Vor Tagen war es nämlich schon einmal viel besser und als ich vorgestern (es war ein sehr heißer Tag) eine halbe Stunde im Auto

Weiterlesen

Site Footer