Aua… Aua… Aua…

Neues Fahrrad von Rixe

OK, da ich leider gerade nicht an mein Photoshop ran kann, weil der blöde alternative Grafiktreiber irgendwelche Zicken macht und ich über Nacht erstmal die Sicherung von gestern (vor der Installation) reaktivieren muss, blogge ich eben mal schnell wieder einige Zeilen. Heute tut mir alles weh…. vor allem aber die Beine, besser gesagt die Oberschenkel. Gestern war Sattel-Fest hier in Hamm. Eine Veranstaltung für Radfahrer, also so eine Radtour, bei der Hinz und Kunz auf oftmals extra dafür gesperrten Straßen

Weiterlesen

Sooo gesund (Reprise)

Neues Fahrrad von Rixe

Eine kleine Erweiterung zu meinem letzten Beitrag, bei dem unter anderem um meine Erlebnisse als Radfahrer in Hamm vor einigen Tagen ging: Der geneigte Leser meinen letzten Beitrages kam sicher nicht um den Eindruck herum, dass ich mit der Verkehrssituation in Hamm bezogen auf Radfahrer gar nicht besonders glücklich bin. Umso mehr hat es mich verwundert, dass ausgerechnet direkt am Tag direkt nach meinem Blog in der regionalen Tagespresse verkündet wurde, dass die Stadt Hamm in Hinsicht auf das Rad-Klima

Weiterlesen

Jetzt wird getreten

Neues Fahrrad von Rixe

Seit zehn Jahren schon lebe ich in NRW und je mehr Jahre ins Land gezogen sind, umso mehr bemerkte ich, dass ich mich eigentlich gar nicht wirklich hier auskenne… und das meine ich wirklich ernst und gar nicht mal besonders überregional, denn nur 200-300 Meter von meiner Wohnung entfernt befinden sich Straßen, Häuser und Winkel, die ich bis heute nicht gesehen habe, weil ich einfach nicht so gerne spazieren gehe (höchstens Mal der Freundin zuliebe). Nun, jedenfalls habe ich schon

Weiterlesen

Site Footer