Heimreise als kulinarischer Botschafter

Im Zugabteil

Es gibt drei Dinge, auf die ich mich immer besonders freue, wenn ich nach ein paar Tagen bei meiner Familie/Verwandtschaft wieder zuhause bin: Ruhe und nichts als Ruhe… wenn man so lange alleine wohnt wie ich, dann ist man es nicht mehr gewohnt mit vier anderen Menschen (die über die Feiertage auch immer da sind) dauernd zusammen zu sein. Das merkt man zwar nicht so wirklich in jedem Moment, weil man die Menschen ja mag… aber wenn man nach Hause

Weiterlesen

Ich will ZweiDeee!

Als ich vor einigen Tagen auf der Homepage meines örtlichen Kinocenters in Hamm nach einer Vorbestellungsmöglichkeit für den neuen (und soweit ich weiß letzten) Teil der “Die Tribute von Panem” Reihe gesucht habe, fand ich dort trotz aller Bemühungen meinerseits nur Vorbestellungsmöglichkeiten für Vorstellungen in 3D. Leute, ICH HASSE 3D!!!! Mein ganzes Leben ist 3D. Das kenn’ ich schon. Das ist langweilig. Wenn ich ins Kino gehe, will ich eine tolle Geschichte erzählt bekommen und das ist eben für mich

Weiterlesen

Site Footer